Sonntag, 22. September 2013

Wer oder Was ist "getaggt" ?????!!!

Ehrlich gesagt: Keine Ahnung. 
Als ich die Nachricht von Charline von genähtes-C bekam, habe ich mich zwar gefreut, fragte ich mich erst mal, was sie wohl von mir will... ! Aber ich kann mich nur meinen "Vorrednern" anschließen, die sagen: Es ist eine nette Art, ein bisschen mehr über seine Mitmenschen und -blogger zu erfahren! Ich finde es toll, des wegen - Charline - hier sind meine Antworten !!!!! (Ich rede jetzt von mir - Katja)

1.       Wie lange nähst du schon?


Meine ersten Nähversuche startete ich so etwa mit 23.  Dann kam lange nichts  - und dann wieder seit ca. 2 Jahren.

2.       Wie bist du zum Nähen gekommen?

Früher hatte ich mir mal ein Faschingskostüm zusammengeschneidert.
Vor ca. 2 Jahren wollte ich mir einfach mal einen Loop nähen - da habe ich "Blut geleckt" ;)

3.       Wo kaufst du am liebsten Stoffe etc. ein?

Ganz ehrlich: Auf dem Stoffmarkt. Da durchschlendern, Stoffe anfassen, sich inspirieren lassen und einpacken was der Geldbeutel hergibt. HERRLICH !
Ansonsten quer Beet durchs Netz (Stoff und Liebe, Dawanda.....)

4.       Hast du ein selbstgenähtes Kleidungsstück? Wenn ja, welches?

Du meinst, für mich selbst? Oh, nicht nur eines: Da gibt es in meinem Schrank RÖMÖ-Röcke, Jersey-Röcke, Basic-Tank-Tops und gerade habe ich eine Joana an :)

5.       Lieber Häuschen oder Penthouse Wohnung?

Ich bin der Meinung das kommt immer auf den Lebensumstand an. In der Zeit vor meinen Kindern haben wir in einer Wohnung in der Großstadt gelebt. Jetzt mit Kindern find ich persönlich aber unser Häuschen im Grünen auf dem "Lande" die bessere Alternative.

6.       Welches Buch liest du am liebsten?

Ich liebe Schnulzen !  OK, es darf zwischendurch auch mal ein Thriller (King, Joy Fielding) oder etwas spannendes sein - aber ich glaube von Nicholas Sparks hab ich alles gelesen!

7.       Was nähst du am liebsten?

Klamotten. Ganz klar. Dicht gefolgt von Taschen. Danach kommen diverse andere Sachen.

8.       Welche Nähmaschinen sind bei dir zuhause?

Bei bei wohnen eine W6 N 1235/61 und eine W6 Overlock. Beides sind sehr gute Freunde ! Ob sie allerdings unbefristetes Wohnrecht haben, kann ich im Moment nicht sagen :)

9.       Was sagt deine Familie oder dein Freund zu deinem Nähwarn?

Nähwahn - das ist gut !  Sie sagen alles mögliche  - von "das hätte ich dir nicht zugetraut", "toll, was du da machst", über "coole Sachen, Mama" bis hin zu "Was, du gehst schon wieder nähen?"
Hihihi! Unterm Strich finden sie es alle gut!

10.   Wie oft in der Woche sitzt du an deiner Nähmaschine?

Jetzt kommt das große Outing: Wenn ich es irgendwie einrichten kann - jeden Tag !


Als nächstes gehe ich mal bei Leuchtzeichen gucken, was da so geantwortet wurde (das ist hier schon interessant!!!)
Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht. Jetzt darf ich mir Fragen überlegen, ja???
Also, hier kommen meine Fragen :

1.  Wie lange nähst du schon ?

2. Welche Hobbies hast du (neben der Näherei) ?

3. Was war das schönste, das du für dich selbst genäht hast?

4. Ging auch schon mal was voll in die Hose? Wenn ja, was?

5. Was ist dein absolutes Lieblingsessen ?

6. Welche Nähmaschinen verwendest du?

7. Welchen Stoff nähst du am liebsten - Jersey, Sweat, Baumwolle, Leder ...?

8. Welches sind deine Lieblingsfarben?

9. Was war dein schönstes Urlaubsziel?

10. Was ist dein größter Wunsch ? (Ganz persönlich und egoistisch gesehen. 
    Also, nicht Weltfrieden etc.)

Und jetzt gebe ich weiter an:

kreativkäfer
Conny-Stoffdesign
Misses Cherry

Mädels, ran an die Tastatur! Ich freue mich schon auf Eure Antworten!


Liebe Grüße


Katja      





















1 Kommentar:

  1. Liebe Katja,

    super das du mit gemacht hast...ich finde das eine klasse Idee um andere Blogmädels kennen zu lernen..

    und euern Blog finde ich einfach klasse

    Liebe Grüße an euch beide
    Charline

    AntwortenLöschen