Montag, 21. Oktober 2013

Sonntags-Werk

Nachdem wir den halben Sonntag bei der Schuleinweihung unserer großen Dame verbracht haben, konnte ich mich in der anderen Hälfte einem Projekt widmen, das ich schon lange einmal testen wollte.

Ein Kissen mit Paspel. Viele von Euch werden jetzt vielleicht sagen, boah, wie langweilig, aber ich hab es eben bisher noch nie gemacht... ;)  Ich finde ja, so ein Paspelband macht unheimlich was her.
Und nachdem der Herbst vor der Tür steht, geht für mich die Zeit der Kuschelkissen wieder los.

Fazit: Es ist zwar etwas kniffelig - aber wahrscheinlich geht das beim 3. Kissen schon besser.
Ich finde, das Ergebnis kann sich sehen lassen:







Ich denke, ich werd mich mal ans nächste Kissen machen. Oder an eines meiner weiteren Projekte, die auf meiner To-Do-Liste stehen :)

Liebe Grüße

Katja 

1 Kommentar:

  1. Das ist überhaupt nicht langweilig! Ich hab noch NIE was mit Paspel genäht. Trau mich nicht...

    AntwortenLöschen