Mittwoch, 31. Dezember 2014

Auf ins Jahr 2015!!!


Ja, es ist der Hammer!!! Schon wieder ein Jahr ist vergangen.
Diesmal mein erstes Jahr "Tons & Muzzi" ohne Katja.
Erst mal war es eine riesen Umstellung. Für alles alleine verantwortlich sein, alle Entscheidungen alleine treffen und vor allem alle Aufträge alleine umsetzen. Zum Glück hat sich der kleine Muzz meinem Arbeitstempo angepasst und Punktum ab Januar eine Art Schlafrhythmus angeeignet - der seit Juli perfektioniert wurde ;)
Die größte Herausforderung war es allerdings, all die neuen Ideen die in euren Köpfen herumgespukt sind umzusetzen. Und was soll ich sagen?! Ich freue mich sogar darauf, wenn jemand etwas bestellt, das vom Standard-Sortiment abweicht ;)

Am allermeisten habe ich mich natürlich über meine treuen und neuen Kunden gefreut!!!
Ohne euch wäre ich nicht hier!!!
DANKE!!!

Und hier meine Statistik für 2014:

                                Tons & Muzzi
                                Mitarbeiter:                           1
                                Modells:                                 2 ;)
                                Maschinen:                           mittlerweile 5
                                Neues Nähzimmer:               In Arbeit 
                                Stoffe auf Lager:                  Viel zu viele :
                                Stoffe auf der Wunschliste: Noch viel mehr!!
                                Aufträge:                               ca 70
                                Ausgelieferte Produkte:       ca 150
                                Lust auf mehr:                      KLAR!!!
                                Kunden:                                 Die BESTEN!!!
                                Klicks auf dem Blog:            58.000!!!! Waaaaah!!!

So, ich verabschiede mich hiermit ins neue Jahr und wünsche euch allen 
einen guten Rutsch und ein tolles Jahr 2015!!!







Montag, 22. Dezember 2014

Puppenbett upcylcling

Vor ca 27 Jahren habe ich ein Puppenbett zu Weihnachten bekommen. Damals rosa angestrichen und Bettzeug aus weiß rosa Elefantenstoff.
Dieses Jahr bringt das Christkind dieses Bettchen in neuem Gewand zu meiner Tochter. 
Und ich muss sagen, das rührt mich schon ein ganz großes Bisschen..

Ich bin gespannt auf ihr Gesicht, wenn sie es an heilig Abend unter dem Tannenbaum stehen sieht :)


Geschliffen und neu lackiert hat der Papa und dabei fast nicht geflucht ;)
Das Bettzeug ist zum Wenden, da es zu ihrer Mädchenpuppe (die sie schon seit 2 Jahren besitzt) dieses Weihnachten auch noch eine Jungenpuppe dazu gibt.


Mittwoch, 17. Dezember 2014

Wunder im Doppelpack

Gleich für zwei kleine Mini-Menschlein durfte ich super Mini-Höschen nähen. 
Das Zwillingspärchen kam etwas früher zur Welt, weshalb ich die Hosen in Gr.50 genäht habe. Sie müssen da jetzt allerdings noch reinwachsen ;)

Hier seht ihr die beiden Höschen - einmal Junge, einmal Mädchen:




Sonntag, 14. Dezember 2014

Ho Ho Ho

So, weiter gehts mit den Weihnachtsaufträgen:

Diese 2 Kuschelkissen bekommt eine junge Pferdefreundin vom Christkind.


Jonte ist ein neuer Erdenbürger, der eine Knotenmütze und ein Halstüchlein bekommt.


Und 2 beste Freundinnen bekommen Aufbügler
 für ihr Freundschafts-T-Shirt.





Dienstag, 9. Dezember 2014

Oh du schöne Weihnachtszeit!!!

Heute bekommt ihr mal einen kleinen Einblick von dem, was mein Plotter sonst noch so kann :)

Eine liebe Freundin hat mir diese wunderschönen Häuschen gemacht - ich hab sie nun mit geplotteter Folie verziert.


Und hier ist meine neue Leidenschaft!!! 
Der Rahmen ist gekauft - der Rest ist selbst gemacht.
Der erste Auftrag dazu ist auch schon in der Mache.
Das tolle daran ist - es ist fast nichts unmöglich!!! Vom Geburtsgeschenk mit den Daten des Babies, über Kinderzimmer-Deko, bis zum Hochzeitsgeschenk - für Oma und Opa zur goldenen Hochzeit, oder einfach mit Deiner Idee!!!


Und hier noch das altbekannte - ein Kuschelkissen für das Christkind.


Ich verschwinde dann mal wieder in die Weihnachts-wichtel-werkstatt - es gibt noch einiges zu tun.

Donnerstag, 4. Dezember 2014

[ri-ko tschällensch]

Die letzten Wochen war es hier etwas ruhiger, nicht etwa, weil nichts zu tun ist, sondern weil so viel zu tun ist. ;)
Leider erlaubt es mir die Zeit dann doch nicht immer auch alles zu fotografieren bevor es ausgeliefert wird. 
Was ich euch allerdings heute zeigen möchte, ist mein Beitrag zur ri-ko tschällensch.
Eva und Einchen von Doppelnaht haben dazu aufgerufen Ringel-Kombis zu nähen und zu verlinken. Und obwohl der Termin schon seit Anfang November feststeht, schaffe ich es natürlich erst auf den letzten Drücker Fotos zu machen ;) Gezeigt werden dürfen die Kombis eh erst ab heute -von daher ALLES GUT ;)))

Warum bin ich so unter Zeitdruck gekommen?! 
Daran sind eigentlich die oben genannten Damen schuld ;) Denn meine grau Weiße Ringel-Kombi war schon fast fertig, da habe ich doch tatsächlich einen weiß-blauen Jersey beim Doppelnaht-Gewinnspiel gewonnen. Juhu Juhu - denkt man da zuerst... Aber da die Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel war, mit diesem Stöffchen auch an der #rikotschä teilzunehmen, stand ich dann erst mal da und musste mir auch noch ein zweites Outfit überlegen. Was dabei alles schief gegangen ist, erzähl ich euch vielleicht ein andere mal oder ich nehme es besser mit ins Grab ;).

Hier seht ihr jetzt erst mal beide Kombis:

Die erste ist eine ALICE mit grau weißen Streifen und Sternen Beanie:


Und dann noch eine Shelly ohne Schnick und Schnack mit Stulpen aus Nicki:


Das ganze schicke ich jetzt zur rikotschä und ich unterstütze heute mal die StreifenÜbermacht beim rums ;)

Genießt noch schön brav die Vorweihnachtszeit - bald isse wieder rum... :(