Samstag, 28. Februar 2015

Hier kommt die Maus - Episode 1

Als ich vor ein paar Wochen auf den MAUS-Stoff bei Snaply gestoßen bin, war klar:
DEN MUSS ICH FÜR DIE BEIDEN MUZZENS HABEN.
2 Tage später war er da - aber es ist immer schwer so ein schönes Stöffchen anzuschneiden, vor allem  wenn er dann "leer" ist - denn es war nur 1 Maus von vorn und eine von hinten drauf...

Jetzt hab ich es gewagt und der großen Maus gefällt die kleine Maus ;)


Und wir haben immer ne Menge Spaß beim Fotografieren ;)

                            

Vor allem, weil die Dame immer genaue Vorstellungen hat und diese genau von meinen abweichen..


Sowas entsteht, wenn die Mama sagt:
"Lass die ARME UNTEN!!!"



Zum Glück ist sie nicht davon geflogen :)

to be continued ...




Kommentare:

  1. Das Shirt ist toll, da hat sich das Anschneiden gelohnt.
    jaja und die Fotoproblematik kenne ich zu gut. Irgendwie wird ausgerechnet
    beim knipsen immer gehampelt oder es kommen Fratzen aufs Bild .

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja genau. ich versuche jetzt schon immer Anweisungen zu geben, die das Gegenteil bezwecken. JETZT BLOß DIE ARME NICHT UNTEN LASSEN ;))))

      Löschen