Montag, 20. April 2015

Was erledigt ist, ist erledigt :)

Ja, es ist noch etwas früh, aber besser zu früh als zu spät ;)
Gestern Abend ist ein ganz besonderes Schmuckstück fertig geworden. Eine Schultüte für Marisa.
Die junge Dame hatte ganz genaue Vorstellungen, was auf die Schultüte drauf sollte:

ein Pferd
ein Hufeisen, mit Öffnung nach oben ("damit das Glück nicht rausfällt")
das Einschulungsdatum
und ein Kleeblatt

Der Stoff sollte passend zum Rosa-Kartierten Schulranzen sein.

Also habe ich mal losgelegt und hier ist das Ergebnis:


Das Pferd ist gestickt, der Name geplottet.


Das Einschulungsdatum und das Kleeblatt kommen noch auf einen Filzanhänger, der an die Schnur gehängt werden kann.


Dazu gibt's noch ein kegelförmiges Innenkissen, das nach dem 1 Schultag den Pappkegel ersetzt, so dass die Schultüte nicht im Keller vermodert, sondern auch noch dekorativ im Bett oder der Kuschelecke einen Platz findet.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen